Vorsorge und Impfung

Vorsorge und Impfung

Vorsorge und Impfung

 

Für ein langes und gesundes Leben Ihres Lieblings empfiehlt sich eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung und Impfung. Im Allgemeinen wird diese jährlich durchgeführt. Dabei wird neben der Impfung auch ein allgemeiner Gesundheitsstatus erhoben. Dazu gehören zum Beispiel eine Zahnkontrolle und die Auskultation von Herz und Lunge.

Für Senioren empfehlen wir zusätzlich eine regelmäßige Blutanalyse. Diese verschafft einen Überblick über die Funktion der einzelnen Organe. Erkrankungen wie Niereninsuffizienz oder Diabetes mellitus werden bei dieser Untersuchung frühzeitig erkannt. Dementsprechend können wir rechtzeitig die Therapie einleiten. Übrigens gilt ein Hund ab einem Alter von 7 Jahren als Senior, eine Katze ab einem Alter von ca. 8 Jahren.