Geburtshilfe

Trächtigkeit und Geburtshilfe

Geburtshilfe

 

Das Team unserer Tierarztpraxis begleitet Sie und Ihre Hündin vor und während der Trächtigkeit. Wir ermitteln den idealen Decktag und überwachen den Verlauf der Trächtigkeit, u. a. mittels Ultraschall.

Während der Trächtigkeit sollten Sie auf eine gehaltvolle und ausgewogene Ernährung des Tieres achten. Dies gilt sowohl für trächtige Hündinnen als auch für trächtige Katzen. Dazu kann eine Futtermittelumstellung notwendig sein. Wir beraten Sie gern zu Futter, das den erhöhten Energiebedarf Ihres Lieblings deckt.

Ebenfalls stehen wir Ihnen während der Geburtsvorbereitung zur Seite und informieren Sie bei Bedarf ausführlich über den Ablauf der Geburt. In Notfällen sind wir für Sie und Ihr Tier da und führen gegebenenfalls einen Notkaiserschnitt durch.